Startseite
  Über...
  Archiv
  67 kapitel (tina)
  66 Kapitel (nine)
  65 (tina)
  64 ( (nine)
  63 (tina)
  62 (nine)
  61 Kapitel (tina)
  60 Kapitel (nine)
  59 Kapitel (tina)
  58 Kapitel (nine
  57 kapitel (tina)
  56 Kapitel (nine)
  55 Kapitel (tina)
  54 Kapitel (nine)
  52 Kapitel (tina)
  51 kapitel (nine)
  50 Kapitel (Tina)
  49 Kapitel (nine)
  48 Kapitel (Tina)
  47 Kapitel (nine)
  46 Kapitel (Tina)
  45 kapitel (Nine)
  44 Kapitel (Tina)
  43 Kapitel (Nine)
  42 kapitel (Tina)
  41 Kapitel (Nine)
  40 Kapitel (Tina)
  38 -39 Kapitel (Nine)
  37 Kapitel (Tina)
  Kapitel 31-36 (nine)
 
  kapitel 21-30 (nine)
  kapitel 11-20 (nine)
  Kapitel 1-10 (nine)
  Prolog
  100 Fragen v. Nine
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   unsere 2 Hp mit story
   lidis geile ff
   leonis ff
   ziemlich lange ff von Steffi !!!
   coole Site (Style u.s.w)
   Chanichans coole ff
   Kaulitz-story
   Angel
   Kathis ff
   itzis ff
   chrissi 91 ff
   stovelchen



http://myblog.de/nardi

Gratis bloggen bei
myblog.de





49 Kapitel (Nine)

A.d.Autorin: Leider weiß ich nicht wo wir dran sind und schreibe den nächten Tag an.)

Es war der nächte Tag.Ich w ar wieder die erste und machte den FRüstücktisch und gi ng mich dann waschen und anziehen.
Man in einer Woche ziehen wir wieder nach Deutschland.So freute ich mich nicht so sehr.Von damals die erinnerungen auf der Straße kamen wieder hoch.
Wir haben jetzt beide wieder einen richtigen Job und ma gucken was raus wird.
ich putze schnell meine Zähner und zog mit eine Jeans an,meinen Nieten Gürtel wie immer und mein dunkel blaues Top.
Ich wusch mir auch schnell meine Haare und ging den wieder zurück in der Küche.Da saß auch schon Franzi und rieb sich mit so Creme ihr Bauch ein.
Nach einiger Zeit kam auch endlich Tina und sie ging sich auch schnell waschen und anziehen.
"Morgen!" gähnte sie durch die Küche.Von uns beiden kam auch ein.
"Mooooooooooooooooooooorrrrrrgeeeeeeeeeeeeeeeeeeen"
zurück.Wie sich das angehört hatte.Tina lachte sich nur noch kaputt und ich so.
"Hahaha,hehehe,hihihi,hohoho und huhuhu!"
Jetzt musste auch Franzi sich darüber kaput lachen.
"Boah wie lustig ist das."meinte ich ironisch und ging zum Kühlschrank um meine Wasserflasche zu holen.
"ja echt.Nine wie kann man so was nur einfallen lassen?
da biste ja der einzige von der Erde oder eher von den Planeten."sagte Tina.
"Ja ne?voll geil oder?Ich bin ja auch wirklich die einzige vo´n den Planten!"gab ich dazu.
"§Ja und mein Vater ist der Kaiser von China!"meinte jetzt Tina zum Thema.Ich wollte es natürlich nicht verderben und ließ noch son dummen spruch raus.
"Ja echt?wusste ich noch gar nix von.Das ist ja heute was ganz neues!"
Franzi und Tina fielen noch von den Stühlen runter vor lauter noch lachen und ich meinté dazu das es jetzt gut wäre.
"Was machen wir heute?"sagte Tina,dass ist am Morgen immer der erste Satz.
"Oh,heute ist es der dritte Satz vielleicht Tina."fiel Franzi jetzt auch ein.
Ich antwortete ihr die Frage und machte mich fertig.
Wir wollten heute mal zur Stadt wieder fahren.
Tina fuhrt und ich neben ihr und Franzi schmiss sich nach hinten.
Bei einen Schokoladen geschäfft hilten wir an und hüfpten rein.Ich holte mir sofort drei Taffelön davon.
"So viel willst du Fressen?"fragte Franzi nach.
"das nennt maqn Essen und nicht dein Fressen und ja ich esse so viel davon."
"Igitt !" war noch ihr komentar und wir gingen weiter.
Wir gingen noch in welche Geschäffte und kauften uns ein paar Tops und Hosen.
Wir machten noch ohne ende Fotos und fuhren nach Hause zurück.
"So und jetzt?"fragte ich nach.
"Jetzt machen wir Pizza!"antwortete Franzi mir.
"Was? Pizza Franzi? Du und die Pizza?das muss ich mir erst mal vorstellen bei dir."
"Halt deine Klappe!"gab sie zurück und dann war es still.
Jetzt war es 17 Uhr und man konnte auch nicht mehr groß machen.
Nach ner Stunde war diese Pizza fertig und wir aßen eine Salamie Pizza.Wie lecker.
Ich spülte und dann machten wir uns vorm Fehrnser gemütlich.Nach ner weile um die 10 Uhr rum schlief ich auch schon ein.Na ja dachte es jedensfalls.Ich bin nähmlich so K.O. das kann sich überhaupt gar keiner Vorstellen.



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung